Team

Kompetenz

super cetera wurde 2016 von Jule Froböse und Anneke von Holst gegründet. Ihre beruflichen Wege kreuzten sich erstmalig bei ihrer Zusammenarbeit für die Bundesstiftung Baukultur, deren Einführungskampagne sie in wesentlichen Teilen von 2009 bis 2013 realisierten.

 

Jule Froböse
Dipl. Ing. Architektin

ist Gründerin und Co-Gesellschafterin von super cetera. Jule Froböse berät, formatiert und gestaltet Vermittlungsformate zu kulturellen und baukulturellen Themen. Sie begleitet seit Jahren Institutionen und Unternehmen in der strategischen Aufstellung, Leitbilddisskussion und der Gestaltung und Umsetzung von Kommunikationsprozessen. Außerdem gründete Sie 1999 die Agentur Panatom Corporate Communication, deren Auftraggeber sind z.B. die Bundesstiftung Baukultur, IBA Thüringen, Bauhaus Kooperation, Deutsche UNESCO-Kommission, verschiedene Institutionen, Kammern und bauwirtschaftliche Auftraggeber. Jule Froböse moderiert, kuratiert, hält eigene Vorträge im kulturellen und wissenschaftlichen Umfeld.

Anneke von Holst (*Anneke Holz)
Dipl. Ing. Architektin

ist Gründerin und Co-Gesellschafterin von super cetera. Anneke von Holst hat langjährige Erfahrung in der Kommunikation und Vermittlung von Themen aus Architektur, Stadt und Land. Als Architektin und Baukulturvermittlerin arbeitet sie an der Schnittstelle von Fachwelt und Öffentlichkeit, sie beriet nationale und internationale Planungsbüros, Agenturen und Vertreter aus der Bauindustrie. Von 2009 bis 2019 arbeitete sie bei der Bundesstiftung Baukultur als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Projekte. Anneke von Holst hat verschiedene analoge und digitale Publikationen redaktionell betreut, Kommunikations-, Veranstaltungsformate und Ausstellungen entwickelt und umgesetzt. Sie knüpft Netzwerke und Kooperationen, moderiert Veranstaltungen und schreibt Texte für Fach- und übergreifende Medien.